Follow

@milan das ist doch das feature, über das wir uns letztens unterhalten hatten, oder? Bei Debian mit xfce gibts das also auch (und funktioniert zumindest auf meinem Bastel-X220 auch mit encrypted lvm korrekt)

Edit: Bild vergessen...

@bsod oh cool, immerhin, aber ich bin nicht sicher ob es nutzerfreundlich ist, das so zu seperieren - ich habe zwar hinundwieder das bedürfnis das zu entscheiden, aber für den gemeinen user könnte das zuviel sein :think_bread:

@milan 🤷‍♂️ ich glaub, bei xfce ist der "normale user" nicht so richtig die Zielgruppe sondern eher so Computer-User die noch n klassiches GUI mit mehr als 3 Buttons und Konfigurations-Optionen wollen 😉.

Wems zu kompliziert/unübersichtlich ist ist dann wohl eher Zielgruppe von Gnome oder vllt Mate (gnome2)

@bsod mmh das kann sein... ich meine mal vor jahren jemandem xfce verpasst zu haben und die person hat ohne es zu merken die oberfläche total chaotisch umgestellt... war sehr interessant

@milan jo, ich habs bei mir auch ziemlich umgebaut und wäre für Fremde glaub auch schwer zu bedienen. Nur noch eine kleine Toolbar mit Systray und paar Launchern und der Rest läuft über Kontextmenü und Keyboard Shortcuts.

Sign in to participate in the conversation
Zombodon

Mastodon Instance of the zom.bi Community